Dienstag, 7. November 2017

DIY - Deine Wunschfigur als Zaubertonie



Ich habe sie schon ein paar mal in unseren Instagram Storys gezeigt und ihr habt immer wieder nach der Anleitung gefragt. Also möchte ich es heute für euch festhalten. =)


Als Besitzer einer Toniebox könnt ihr jede erdenkliche Wunschfigur zu einem Kreativ-Tonie umbauen. Alles was ihr dafür benötigt:


ein Kreativ-Tonie, am besten das Baby, weil sich hier der Chip unbeschadet entnehmen lässt. (jeder andere Funktioniert auch, nur erfordert es viel Mühe diesen zu finden und unbeschädigt rauszuschneiden)

Paketschneider

Pinzette

Teller mit heißem Wasser

Heißklebepistole

Wunschfigur

Magnete

und Nerven ;-)



Wenn ihr das alles habt, beginnt ihr als erstes mit eurem Kreativ-Tonie. Ihr legt die Figur für circa 10 Minuten in ein heißes Wasserbad. Nach dieser Zeit lässt sich das Gesicht des Babys mit etwas Fummelei auseinander trennen. Im inneren liegt eurer Chip. Diesen Chip könnt ihr passend zur Figur (oder auch abweichend zum Figurthema) mit 90min Spieldauer bespielen. Wie man einen Kreativ-Tonie bespielt erfahrt ihr hier. Einen Kreativ-Tonie kaufen könnt ihr hier. Die Toniebox bekommt ihr hierUnd ab drei Tonies bekommt ihr mit unserem Code ,,amotherslove’’ 5€ Rabatt! =)


Nun aber weiter mit der Vorbereitung an eurer Wunschfigur. Bei Figuren von Schleich, Bullyland und anderen ähnlichen Marken - bohrt ihr einfach ein Loch in eure Figur (wie auf unseren Bildern, in welche später der Chip komplett eingedrückt wird.)


Bei hohlen Figuren wie bei der Elsa oder dem little Pony, könnt ihr mit einem scharfen Paketmesser einfach den Boden sauber abtrennen (vorher in ein heißes Wasserbad legen) und den Chip innen an der Wand mit einem tropfen Heißkleber oder wahlweiße mit Modelliermasse anbringen und dann den Boden ebenfalls mit Heißkleber verschließen.


Et voila! Und schon ist euer Kreativ-Tonie einsatzbereit. =) 


Beachtet bitte das der Chip nicht am untersten Ende eurer Figur angebracht wird, dann wird dieser nicht von der Box anerkannt. Er sollte mindestens 1cm über der Box sein. Ebenso sollte der Chip gerade mit dem Magnet nach unten eingesetzt werden. Wird er vertikal eingesetzt spielt die Box nicht ab.


Um eure Figuren vor dem Umfallen zu schützen, so dass eure Kinder die Box samt Figuren herumtragen können. Könnt ihr noch zwei kleine Magnete (zum Beispiel diese) an den Boden oder unter die Füße der Figuren kleben. Und schon ist eure Wunschfigur fertig! =) 


Viel Spaß beim herumexperimentieren. Und keine Sorgen, auch mich haben die ersten Versuche ein paar Tonies gekostet! ;-)


Eure Kiki







Share:

1 Kommentar

  1. Huhu,

    das ist ja der Hammer. Eine richtig tolle Idee. meine Zwerge lieben die Tonies, aber natürlich wäre es noch viel viel toller , wenn die Schlümpfe, Sam und Elsa usw...auch noch mit dabei wären. Ganz lieben Dank für diesen tollen Tipp.

    Viele Grüße
    Lagoona

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig