Mittwoch, 19. April 2017

Käsebuletten mit Kartoffelstampf und Tomaten-Gurken-Limetten Salat




Ein ganz simples, schnelles und mega leckeres Essen für die ganze Familie samt Kids =)

Zutaten:

900g Kartoffeln
1 Gemüsezwiebel
450g Hackfleisch, gemischt
1 Ei
100g Gouda, gerieben
4 EL Öl
1 Salatgurke
2 Strauchtomaten
1/2 Limette
15g Petersilie
1 EL Butter
200ml Milch
Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian etc.

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, schälen und in Stücke schneiden. Im Topf mit Salzwasser bedecken, aufkochen und ca. 30 min. mit Deckel kochen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

Hackfleisch in der Schüssel mit Gewürzen, einem Ei und dem Reinbekäme verlegen. Aus der Masse Buletten formen und in einer Pfanne mit 1 EL Öl von beiden Seiten bei mittlerer Hitze braten.

Die Zwiebeln in der gleichen Pfanne im Bulettenfett ca. 10 min. goldbraun anbraten.

Gurken, Tomaten und die 1/2 Limette mit der Petersilie waschen und schneiden. Für das Dressing die halbe Limette ausdrücken und mit 2 EL Öl, 2 EL Zucke, 4 EL Wasser, Salz und Pfeffer verlegen und zubereiten.

Kartoffeln abgießen und mit Milch und Butter verstampfen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles zusammen auf dem Teller servieren und genießen! =)


Eure Kiki



Share:

Mittwoch, 12. April 2017

krebskranke Frida (2) wünscht sich Postkarten zum Geburtstag




Der Schock ,,Krebs beidseids’’ traf eine junge Familie aus Wittenberg mitten in der Vorweihnachtszeit. Frida Charlott hat Krebs! Am 13. Dezember, berichtet Sandra Schumann, die Mutter, hätten sie die Diagnose bekommen. Befallen sind beide Nieren, Metastasen hätten bereits die Lunge angegriffen. Frida Charlott ist zwei Jahre alt.  =(

"Sie kommt zum Geburtstag am 29. April nach Hause," teilt ihre Mutter Sandra Schumann gegenüber mehreren Nachrichtensendern mit. Frida Charlott gehe es den Umständen entsprechend. Sie hatte bereits zwei Operationen an den Nieren. Es konnten noch immer nicht alle Tumore beseitigt werden. "Sie würde sich riesig freuen, wenn sie zum Geburtstag ganz viele Postkarten bekommen würde", sagt ihre Mutter. =) Und ich dachte mir, wenn nur ein Teil von so vielen die hier bei uns Unterwegs sind Frida eine Postkarte schicken würde, wie sehr könnten wir Kinderaugen zum strahlen bringen? =)


Wer ihr schreiben möchte, schickt die Karte bis zum 29. April an:

Frida Charlott Schumann 
Mittelstraße 9 
06886 Lutherstadt Wittenberg


Wenn ihr die Familie finanziell unterstützen wollt, können ihr auch spenden. Auf der Facebookseite "Unser starkes Löwenkind Frida Charlott"  könnt ihr mehr über die Zweijährige erfahren. =)


Eure Kiki



Quelle MZ Web und Focus


Share:
© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig