Donnerstag, 28. Juli 2016

gb Pockit - Der kleinste Buggy der Welt



Der Aufhänger ,,der kleinste Buggy der Welt'' hat mich neugierig gemacht. Erst dachte ich an einen Stöckchenwagen, doch die sind zwar leicht, aber in der Länge auch eher unpassend für einen vollbepackten Urlaubs-Kofferraum. Bei meiner Suche nach einem leichten Buggy für unseren Kroatien Urlaub nächsten Monat mit besonders kleinem Klappmaß fand ich den Pockit. Ich habe ja generell eine große Schwäche für Kinderwagen/Buggys. Wir besitzen bereits einen ganzen Fuhrpark *lach*. Also darf der weltkleinste auf garkeine Fall fehlen in unserer Sammlung =)


Pockit heißt der praktische Reisebuggy, der mit einer außergewöhnlichen Innovation fasziniert. Wir haben unseren von Dreams4Kids gefunden. Der gb Pockit Buggy kann in Sekundenschnelle in ein handtaschengroßes Paket gefaltet werden. Im gefalteten Zustand ist der gb Pockit mit einem Faltmaß von nur 30 x 18 x 35 cm der kompakteste Buggy der Welt - was ihm 2014 einen Eintrag ins Guinness World Records™ Buch brachte. =)


In nur zwei Schritten und in Sekundenschnelle verwandelt sich der Buggy in ein handliches Paket mit einem Gewicht von nur 4,3 kg, das leicht verstaut und problemlos überallhin mitgenommen werden kann. Für Eltern-on-the-go ist der Pockit damit die perfekte Wahl - egal, ob als Erst- oder Reisebuggy. 


Klein, aber oho! Von Experten entwickelt und mit hochwertigen Materialien ausgestattet, ist der Pockit trotz seiner Größe robust und strapazierfähig. Unten hat es noch genügend Platz für eine Taschen und Oben einen ausklappbaren Sonnenschutz. Ich muss sagen, ich bin begeistert. Es wurde nicht zu viel versprochen, denn er ist wirklich sehr klein wenn er zusammen gefaltet ist. Der Pockit passt wirklich hervorragend in unser Auto, sogar im Fußraum kann er verstaut werden. Also wirklich ideal für den Urlaub oder den Besuch bei der Familie. Überall wo man mit dem Auto hin muss, ist der kleinste Buggy der Welt bereits im Auto dabei. 


Besonders gefällt mir, dass er so leicht ist. Was es mir möglich macht Leana an der Hand zu halten und in der anderen den Pockit bis zum Auto zu tragen und nicht erst überlegen müssen wie und in welcher Reihenfolge ich nun alles an seinen Ort befördere. Kanntet ihr den Pockig bereits? =) Ich bin gespannt was ihr dazu sagt. =)


Eure Kiki










sponsored post

Share:

Kommentare

  1. Der ist ja wirklich klein - perfekt für die City.

    AntwortenLöschen
  2. Findest du ihn stabil? Habe ihn bestellt und zögere noch etw. Oben fühlt er sich etw. wackelig an....

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Das stimmt schon, er ist schon ziemlich unstabil - aber man gewöhnt sich schnell dran :)

    LG
    kiki

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig