Freitag, 5. Februar 2016

Ahoi - Piraten Kuchen


Auf Instagram habe ich unseren Kindergarten Fasnachts Kuchen gezeigt und darauf gleich Anfragen zur Anleitung bekommen. Dem komme ich nun gerne nach =) ,,Mitbringkuchen'' oder ,,Geburtstagskuchen'' sollen am besten schnell gehen, einfach sein und toll aussehen. Manchmal lässt sich das nicht vereinen - aber in diesen Fall schon =)


Für alle Piratenfans eine Blitzschnelle Lösung. Ihr benötigt einfach nur einen Marmorkuchen. 

Unser Rezept: 
200g Butter, 200g Zucker, Salz, 4 Eier, 300g Mehl, 2 TL Backpulver, 150ml Milch, 25g Kakaopulver und 200g dunkle Kuchenglasur


Anleitung:
1. Butter, 200 g Zucker und 1 Prise Salz mit dem Handrührer mind. 5 Min. schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit 100 ml Milch zügig unterrühren. 2. 13 des Teigs abnehmen. Kakaopulver und 1 El Zucker mischen und zusammen mit 50 ml Milch unter den restlichen Teig rühren. 3. Die Hälfte des dunklen Teigs in eine gefettete Kastenform (1 l Inhalt, 30 cm) füllen. Den hellen Teig darübergeben und zuletzt den restlichen dunklen Teig einfüllen. Eine Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen, sodass ein Marmormuster entsteht. 4. Im heißen Ofen bei 175 Grad (Umluft 160 Grad) auf dem Rost im unteren Ofendrittel 50–60 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und 10 Min. in der Form lassen, dann auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. 

Die Deko erklärt sich glaube ich anhand der Bilder von selbst. Ihr benötigt farbiges Papier für die Segel und die Wimpelkette sowie einen Faden und Schaschlikstäbe. Wenn eurer Kuchen abgekühlt ist stellt ihr ihn einmal Kopfüber auf ein Gitter und legt darunter Papier. Nun bestreicht ihr den ganzen Kuchen mit der Schokoladen Glasur und dekoriert ihn mit euren Wunschsachen. Wenn der Schoko-Kuchen komplett trocken ist könnt ihr die Papierdeko anbringen und befestigen. und fertig ist euer Piratenkuchen! =) Viel Spaß beim nachmachen.




Eure Kiki






Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig