Mittwoch, 18. November 2015

personalisiertes Kinderbesteck



Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? =) Oder gehört ihr zu den Last-Minut-Shoppern? =) Ich hatte euch ja schon in einem vergangenem Blog-Post unsere Weihnachtsgeschenke für die Kinder gezeigt. Aber wie es meistens so ist im Leben, ändert sich der Plan dann doch einige male bis es soweit ist. Wir haben uns nun doch gemeinsam mit Oma und Opa dafür entschieden Leonardos größten Wunsch nach einem Motorrad zu erfüllen. 


Natürlich bekommt er kein richtiges! Aber ein elektrisches Kindermotorrad. Obwohl alle gesunden Verstandzellen von uns  wissen, das dies vollkommen unnötig ist. Allein weil er ja schon über 3 ist und von Natur aus schon ein kleiner großer Riese ist - und das Motorrad wahrscheinlich schon von vorn herein zu klein sein wird...


Aber naja… Was nützt einem das ganze gerede, wenn man es dann doch macht =) Und das einfach nur aus dem Grund weil er es sich so sehr wünscht. Er ist der größte Motorrad Fan den wir kennen. Er ist total Feuer und Flamme dafür und wir müssen überall wo ein Roller oder ein Mottorad steht, stehen bleiben und ganz lange schauen. Natürlich bekommt er nicht die ,,eigentlichen'' Weihnachtsgeschenke und das Motorrad zusammen. Alle geplanten Geschenke kommen in den Keller und die gibt es dann zum 4.ten Geburtstag. Schlussendlich bekommt Leonardo sein Motorrad, Leana ihre Puppe und als gemeinsames Geschwistergeschenk gibt es den Zoomer =)


Unter den ganzen Kaufgeschenken möchten wir trotzdem nicht , das selbst gemachte Dinge zu kurz kommen. Wir persönlich verschenken auch ganz gern selbstgemachtes. Es ist einfach jedes mal etwas besonderes und etwas ganz persönliches =)  Letztes Jahr zu Weihnachten gab es zum Beispiel -nur- selbstgemachtes für Familien, Freunde und Bekannten. Dieses Jahr bekommen auch unsere Kinder ein persönliches Geschenk. Personalisiertes Kinderbesteck! Es ist super einfach hergestellt und macht doch jedes mal auf neue einen guten Eindruck =) 


Alles was ihr dafür benötigt ist Fimo Kids Modeliermasse, Besteck und ein Präge-Set Stempel. Für einen Löffel oder eine Gabel benötigt ihr zwei Reihen Fimomasse. Diese drückt ihr einfach mit den Finger Platt und umwickelt sie um das Besteck und modelliert so lange, bis ihr zufrieden seit =) Danach drückt ihr euren zuvor zusammengesteckten Stempel mit eurem Wunschnamen in die Masse. Das ganze geht dann bei 110° für 30min in den Backofen zum aushärten. Fertig! =) Ich hoffe euch gefällt die Idee. Viel Spaß beim nachmachen und verschenken! 


Eure kiki







Share:

Kommentare

  1. Das ist ja eine geniale Idee!
    Wie ist das dann mit dem waschen? Ich habe noch nie mit Fimo gearbeitet. Klar, sicher nur per Hand abwaschen, aber das hält die Masse dann aus?

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole :-)
      Auch nach der Spülmaschine waren sie bei uns noch am leben :-)

      LG
      kiki

      Löschen
  2. Huhu =)
    DIe Idee ist wirklich klasse, und ein tolles Ergebnis <3
    LG Anna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig