Sonntag, 23. August 2015

Schleichtier Ketten selber machen



Wer auch wie wir in Instagram tätig ist. Ist garantiert schon mal über diese Schleichtier-Ketten gestolpert. Aktuell werden diese Ketten im Fashion Bereich total gehypte. Die Kinderketten sind bunt und fröhlich und man verliebt sich auf den ersten Blick in sie. Jede Kette trägt ein Baby Schleich-Tier in seiner Mitte, das auf seinen neuen Besitzer aufpasst.



Ich selbst liebe es viel und oft einzukaufen. Wenn ich etwas sehe was mir gefällt muss ich es einfach haben in solchen Fällen bremst mich meistens auch der Preis nicht. Aber eben nur manchmal! =) Diese tollen Necklace Kinderketten bekommt ihr in verschiedenen Shops für ein Einzelpreis von ca. 40-50€. Das wäre in meinem Fall ca. 100€ für zwei Ketten wo ich mir dann denke ,,ähm,nö'', dass kann man doch auch selber machen! =) Und das habe ich auch probiert mit einem glücklichen Kind als Ergebnis =) Gerne möchte ich auch für euch meine DIY Anleitung festhalten.



Alles was ihr dazu benötigt sind eure Wunsch Schleich-Tierbabys, farbige Holzperlen ca. 65 Stück, Ringschrauben, Faden und Wolle für die Bollen wie beim Original (welche ich in meinem Beispiel weggelassen habe). Zuerst schreibt ihr die Ringschrauben mit der Hand in euer Schleich-Tier. Danach misst ihr anhand eures Kindes die entsprechende Kettenlänge aus und begingt mit dem auffädeln eurer Perlen. Wir haben uns für eine etwas buntere Version entschieden. Aber hier ist der Fantasie ja keine Grenzen gesetzt. Die nächsten Schleichketten werden dann bei uns zum Beispiel wieder einfarbig =)



Wenn ihr alles aufgefädelt habt dann knotet ihr einfach alles zu. Hier kann, wer möchte auch einen richtigen Kettenverschluss einbauen. Leonardo hat sich riesig über seine Dinosaurier Kette gefreut =) Er hat sie den ganzen Tag nicht ausgezogen! Und das ist doch alles was zählt =)




Nun seit ihr bestimmt gespannt wie viel ich damit eingespart habe? =) Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten =)

2x Wolle                               2,28€
Holzperlen (150Stück)         9,95€
Perlen Faden 25m=               2,49€
Ringschrauben (20Stück)     3,59€
4x Schleichtiere=                  15.76€
                                               ______
für 4 Ketten                34,07€

Wenn wir von dem niedrigsten Originalpreis von 40€ ausgehen (160€). Wäre das ein Ersparnis von 125,93€! =) Oder anders gesagt ihr kommt auf einen Einzelpreis von ca. 8,50€ statt 40€



Ich hoffe ich habe eure Lust zum nachmachen erweckt =) Kanntet ihr die Schleichtier Ketten? Wie gefallen sie euch? =) Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen =)


Eure kiki



Share:

Kommentare

  1. Aaaaaaaaaah Wahnsinn, meine Tochter liegt mir seit Tagen in den Ohren, dass sie eine Pferdekette haben möchte. Danke für den supertollen Tipp, die basteln wir am Wochenende. Sie wird sich sicher extrem freuen.
    Lg Eva

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich habe vor ca. 3 Wochen die Ketten auf Insta gesehen und bin mittlerweile schon kräftig am werkeln. Meine 3 Kids sind mega begeistert. Ich erstelle sich allerdings ein bisschen anders. Herzlichst Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja cool :) Wie genau stellst du sie den her? :)

      Löschen
  3. So toll. Ich kannte die Ketten bisher nicht und sie gefallen mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  4. mhh... Ich hab noch nie was von solchen Ketten gehört/ gesehen, bin aber auch weder auf Instagram oder in anderen blogs unterwegs. Sieht süss aus, aber ab Grundschulalter sicherlich ungeeignet, wenn ich da an meine Kids denk. Als Bastelidee zur Erinnerung an den Kindergeburtstag aber sicherlich toll :))

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! Ich überlege deine Anleitung nachzumachen, für meine Nichten zur Taufe zb :) ich versteh nur nicht, wofür Wolle UND Perlenfaden??
    Kannst du mir das bitte nochmal erklären?
    Dankeschön und liebe Grüße
    Ulrike :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Also den Perlenfaden ist zum auffädeln. Und die Wolle (wenn) du so ein Pom Pom zwischen Tier und Perlen machen möchtest. Habe es aber auch nicht gemacht :) LG
      kiki

      Löschen
    2. ah!!!! *check* Danke!
      Und der Perlenfaden lässt sich einfach verknoten?? Oder gibt es da Schwierigkeiten oder andere Möglichkeiten?

      LG,
      Ulrike :)

      Löschen
  6. Sollte keine Probleme geben :) Oder du nimmst eine 2mm Kordel :) Lg kiki

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für die bebilderte Anleitung. Da sind richtig tolle Ketten entstanden! Wie hast du die Ringschraube in das Tier gedreht?
    Herzliche Grüsse, Angelina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Du drückst einfach ganz feste und drehst es gleichzeitig rein :)

      LG
      kiki

      Löschen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig