Freitag, 24. April 2015

Frühjahrsputz

-Werbung-


Putzen gilt nicht gerade als beliebte Beschäftigung. Dabei kann so ein Frühjahrsputz sogar Spaß machen =) Denn er ist die ideale Gelegenheit, um mal wieder Schwung und ein Wohlfühl-Gefühl in die Bude zu bringen. Das, was man sieht, reflektiert sich direkt auf die Seele, deswegen ist es wichtig sich zu Hause wohl zu fühlen. Wir durften zu diesem Thema ein paar tolle P&G Produkte testen. ,,Neue Unbekannte'' Produkte sind diese nicht für mich. Im Gegenteil ich benutze sie regelmäßig in meinem alltäglichen Bedarf =)


Das Badezimmer bietet da doch die beste Gelegenheit, seinen Putzrausch mal wieder auszuleben. Falls sich unschöne Kalkreste abgesetzt haben, kann man diese prima mit einer (Plastik) Brottüte und Antikal beseitigen. Einfach Antikal in die Tüte sprühen, die Tüte zum Beispiel um den Duschkopf binden, einwirken lassen und dann mit der Bürste abschrubben. Fertig! =)


Bei der Verwendung von (Boden) Reinigern gilt allgemein: Weniger ist mehr. Denn zu viel an Tensiden, also an waschaktiven Substanzen, verschmieren nur die Flächen. Dadurch ziehen diese am Ende sogar den Schmutz an. In der Regel reichen ein paar Tropfen Reiniger völlig aus und wenn es hinter einem her riecht gibt das ganze einen ein extra Power Schub zum weiter machen =)


Bei Geschirr und sogar bei Ablagen schwöre ich auf Fairy. Ich liebe den Geruch und habe bereits einige andere Marken ausprobiert jedoch kommen diese einfach nicht an Fairy rann.


Der Swiffer Staubmagnet ist eine ,,Putzhilfe'' welche ich nie mehr missen möchte. Der Staumagnet wurde entwickelt, um im trockenen Zustand Staub einzufangen und festzuhalten. Die neue XXL Duster Version findet ich um das dreifache besser als den Vorgänger. Mit dem verlängerten Stab kommen mini Menschen wie ich auch endlich überall ohne Stuhl ran =) Ideal für Heizkörper, Schrank Oberflächen, Fensterbänke, Fernseher, Ablagen und Fächer sowie für Vitrinen und Spiegel =)


Vor der ersten Benutzung eines Staubfang-Tuchs ist nur zu beachten, dass man wirklich alle Fasern gut auflockert. Wenn die weißen Vliesstreifen an der Perforation voneinander getrennt und die feinen blauen Fasern gut aufgeplustert sind, kann der Swiffer den Staub optimal aufnehmen =)


Wenn der Großputzt beendet ist geht es bei mir nur noch um den ,,frischen Geruch'' wenn es mal schnell gehen soll und unangekündigter Besuch kommt greife ich persönlich immer wieder zu meinen absoluten Lieblingen =) Den Febreze Produkten! Spray sowie Duftkerzen sind meine must haves welche bei jedem Einkauf mit in den Korb wandern. Der sanfte Sprühnebel beseitigt Gerüche ohne zu überdecken und hinterlässt eine zarte Frische. Quasi für den ,,sofort Sauber'' Effekt =)


Welches sind eure absoluten Putzmittel must haves? =) Und welchen Tipp könnt ihr zwecks hartnäckigen Flecken empfehlen?

Eure kiki



-sponsored post-

Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig