Mittwoch, 7. Januar 2015

Pizza Taschen a la Papa

Heute wollte ich noch auf das zweite Rezept aus unserem letzten Wochenende Post eingehen =) Die kleine ,,Eigenkreation'' meines Mannes. Also an dieser Stelle gleich vorab gesagt - mit diesem Rezept haben wir nichts neu Erfunden. Aber ich möchte meinem Mann die Illusion zu dieser Vorstellung nicht kaputt machen. Wir wissen ja alle wie Männer sind =) Die Sprache ist hier von den Pizzataschen a la Papa =)


Sie entstanden bei der Abendlichen ,,Was Essen wir heute'' Diskussion. Der Papa, der Pizza über alles Liebt - wollte mal wieder umbedingt Pizza. Die Mama konnte aber keine Pizza mehr sehen. Nach Mamas Aussage er kann herstellen was er möchte - solange es nicht aussieht wie Pizza - waren sie geboren - Papas berüchtigten Pizza Taschen.


Obwohl es aus solch einfachem Teig und Inhalt besteht. Kann man hier am Besten zeigen. Das einfaches manchmal mega lecker sein kann =) Ich liebe die Taschen und freue mich jedes mal aufs neue wenn er sich dazu Aufbringt welche in Produktion zu geben =)


Den Inhalt könnt ihr euch nach Lust und Laune gestalten. In unserem Fall wurde es der italienische Standart mit gehackten Tomaten, Mozzarella und Gewürzen (z.B. Salz, Basilikum etc.) Ich denke die Bilder ersetzen die Anleitung. Solltet ihr jedoch Fragen haben dürft ihr diese selbstverständlich jederzeit Stellen.


Die Pizzataschen sind eine super tolle Sachen wenn es Abend mal schnell gehen soll oder wenn sich Besucher ankündigen. 

Teig Rezept: 500g Mehl - 1 Glas warmes Wasser + darin 1 Packung trocken Hefe ca. 5-10min gehen lassen - zum Mehl hinzu geben - weitere Gläser Wasser solange unter Kneten bis ein klumpiger Teig entsteht (siehe Fotos Oben) - ca. 30-45min abgedeckt gehen lassen - danach den Teig in kleine Teigbällchen unterteilen und fortfahren wie oben Bebildert - auf ein Pizzablech bei 180° ca. 15-20min backen

Wundert euch bitte nicht über die komische Anleitung. Ist ja immerhin ein ,,Männer Rezept'' =) Aber dafür sehr lecker! Viel Spaß beim nachbacken =)



Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig