Donnerstag, 25. September 2014

Storio 3S - Kindertablet von V-tech

-Werbung-

Heute möchten wir euch was ganz tolles Vorstellen. Und zwar das Storio 3S von V-tech für Kinder von 4-9 Jahren. Ich muss gleich an dieser Stelle Erwähnen. Sowohl ich Kinderholzspielzeug und Motorikspielzeug über alles Liebe. Genauso finde ich es gut und wichtig, dass Kinder auch mit der Zeit gehen und dort finde ich technisches Spielzeug nicht verkehrt. Heutzutage wird dieses Thema nun mal groß gelebt und es wird sich die nächsten Jahre sicher nicht reduzieren. Ich finde man brauch Kinder davon nicht fernhaften. Aber alles sollte Kindgerecht und natürlich zeitlich Begrenzt sein. 

Und deshalb kamen wir auf das Storio 3S. Dies bietet 18 vorinstallierte Apps. Darunter auch Kid Conncet (für die älteren Kids). Das ist eine kostenlose Kindersichere Nachrichten App somit kann man über WLAN Textnachrichten, Sticker, Bilder, Fotos und Sprachaufnahmen an das Smartphone oder Tablett der Eltern und Freunde senden. Es enthält eine integrierte 2 MP Digitalkamera mit einem um 180° drehbarem Objektiv. Fotos aufnehmen und mit lustigen Spezialeffekten bearbeiten. Ein E-Reader mit Wörterbuch. Spannende, interaktive Geschichten mit Animationen und Soundeffekten lesen und erleben. Ein E-Book ,,Rufus in der Stadt'' ist bereits enthalten. In der Kunstwerkstatt hat man ein Malbuch und Bildbearbeitung. Es gibt bereits zwei vorinstallierte Spiele ,,Der Weg des H2O'' und ,,Meine Magische Bohnenranke''. Im Fotoalbum können selbst gemachte Fotos angeschaut und gespeichert werden. Mit dem Videorekorder kann man Eigene Videos drehen und Erinnerungen festhalten. Mit dem integriertem Musik-Player kann die Lieblingsmusik angehört werden. Im Adressbuch können die Daten von Freunden wie zum Beispiel Name und Telefonnummer mit Bild gespeichert werden. Unter Notizen kann man sich wichtige Informationen eintragen ebenso im Kalender. Rechner und Uhr sind ebenfalls enthalten. Eine riesige Auswahl an Downloads sowie weitere Apps zum Herunterladen stehen zur Verfügung. Bei Registrierung gibt es sogar 2 kostenlose Downloads. 

Das Storio 3S hat ein 5 Zoll-Farb-Touch Display das mit Fingern oder dem dazu gehörigen Stift (enthalten) gesteuert werden kann. Es hat ein Bewegungssensor, ein Steuerkreuz und ein Mikrofon. Es hat einen internen Speicher mit 2,8 GB was ich mega viel finde für ein Kindertablet. Ist mit einer microSD Karte bis zu 32GB erweiterbar (diese ist nicht enthalten). Zum Schluss so wahr ich nichts vergessen habe besitzt es noch einen USB Anschluss zur Verbindung mit dem PC.

Unserem Sohnemann (und auch der Mama) gefällt am meisten an aller erster Stelle die Bücherei mit dem E-Books. Ich finde es toll wie es gemacht ist. Man kann (die größeren) selbst die Geschichte Lesen oder man bekommt sie vom Storio vorgelesen. Dem großen gefällt ebenso gut die Malwerkstatt. Mit Touch kann man die Flächen mit der Gewünschten Farbe Füllen. Das ist natürlich besonders cool, dass wir das nun Zuhause besitzen. Den so was gab es bislang nur in unserer Bank im Wartebereich für die Kinder. Ich finde es wahnsinnig toll wie viele Möglichkeiten alle hier bedacht und in den Storio gestockt worden sind. Mein Hut ab an das V-Tech Team. Unser Herz habt Ihr erobert. Hier auch noch mal vielen Dank dafür. Wir halten schon Ausschau nach weiteren Spielen sowie einer Schutzhülle. 

Fazit: Wir lieben es. Es ist für Kinderhände wie geschaffen. Wundervolles Geschenk zu Weihnachten oder Geburtstag mit ganz ganz bestimmten WOW-Effekt. Ich finde das Tablett eignet sich prima auch bereits ab 2 Jahren. Natürlich müssen Mama und Papa ein wenig ein Auge drauf haben und helfen und erklären. 

Na los, sagt schon, wie findet Ihr es?! Würdet Ihr es kaufen ja oder nein? :)

 

-sponsored post-


Share:

Kommentare

  1. Huhu,
    wir kennen kannten den Storio bereits, aber haben ihn nicht.
    Als Sean noch im Kindergartenalter war hatten wir nur von Vtech die VSmile.
    Diese darf Lisa inzwischen auch benutzen.

    Da wir sowieso wegen ihrem Geburtstag 05.12 und Weihnachten total planlos sind, werde ich den Lerncomputer auf die Liste hinzufügen.

    LG Geli :-*

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, deiner nuckelt auch noch! Ich schaffe es einfach nicht, ihm das auszutreiben ...

    Aber zum Thema: Ich finde es sehr sehr richtig, was du da schreibst. Also dass man auch in Sachen Spielzeug mit der Zeit gehen sollte. Ich finde es nicht richtig, Kinder komplett davon fernzuhalten. Meine Zwerge dürfen auch schon mal mit meinem Smartphone spielen. Gibt ja auch wirklich schöne Apps für die ganz kleinen.
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa.. -leider- nuckeln wir noch… Er lässt sich auf keinerlei Kompromisse ein. *jauchz*. Zurück zum Thema. Als wir neulich den Termin im zukünftigen Kindergarten hatten. Und wir eine Führung durch die Gruppen bekommen haben. Gab es dort auch die Gruppe ,,Technik und Werken'' dort steht ebenfalls ein PC wo Kinder die Grunddinge beigebracht bekommen.

      Löschen
  3. Hallo,
    Erst mal danke für den Testbericht. Wir sind gerade auf der Suche nach einem passenden Geburtstagsgeschenk und ein paar meiner Freundinnen hatten mir schon von den Kindertablets erzählt. Wie in den meisten Bereichen ist die Auswahl hier ja auch wieder echt groß. Nachdem, was ich bisher so gesehen habe, scheinen das Storio oder das Clempad recht beliebt zu sein, wobei das Clempad mir eher etwas für ältere Kinder zu sein scheint und auch nicht so robust wie das Storio wirkt. Naja, ich schaue mich noch ein bisschen um.
    Vielen Dank auf jeden Fall für deine Erfahrungen
    Paula

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig