Mittwoch, 27. August 2014

Der Porsche unter den Stillhilfen


Die Bedürfnisse junger moderner Familien erfordern auch in der Stillzeit mehr Flexibilität als früher. Arzttermine, Rückbildungskurse, der Wiedereinstieg ins Berufsleben, der Wunsch, Frau UND Mutter zu sein und den Partner stärker in die Versorgung des Babys einzubeziehen, etc. Medela möchte dabei helfen, die alltäglichen Herausforderungen eines modernen Familienlebens während der Stillzeit zu meistern. In der über 50-jährigen Unternehmensgeschichte entwickelte sich Medela von einem kleinen, familiengeführten Unternehmen in der Schweiz zu einem international anerkannten Hersteller fortschrittlichster Milchpumpen und medizinischer Vakuumtechnologie.
Ich selbst benutze die Symphony 2-Phasen Pumpe. Sie imitiert das natürliche Saugverhalten von Babys an der Mutterbrust. Dadurch wird der Milchfluss stimuliert und mehr Milch in kürzerer Zeit abgepumpt. Das bestätigen unter anderem Studien und Krankenhäuser. Die Milchpumpe Symphony von Medela garantiert ein angenehmes Abpumpen durch die spezielle Comfort Flow Zone. Diese ist ausgesprochen sanft zum besonders empfindlichen Brustgewebe. Deshalb eignet sie sich für langfristiges und regelmäßiges Abpumpen.
Der richtige Sauger. Mit Calma wurde zum ersten Mal eine Alternative für stillende sowie abpumpende Mütter und deren Babys entwickelt. Calma gewährleistet, dass Babys ihr natürliches Saugverhalten nicht ändern müssen. Egal ob Sie stillen oder Calma benutzen, die Milch fließt, wenn das Baby ein Vakuum dafür aufbaut. Für eine Mutter, die auf der Suche nach einer Lösung ist, um ihrem Kind Muttermilch zu füttern, ist Calma ideal. Calma wurde basierend auf unseren Studienergebnissen von der Universität of Western Australia entwickelt. Deswegen ist Calma für gestillte Babys der einzigartige Muttermilchsauger, da er es ihnen ermöglicht, ähnlich wie beim Stillen zu saugen, zu schlucken und zu atmen. Ob beim Stillen oder mit Calma, das Baby muss ein Vakuum aufbauen, damit Milch fließt. Der Milchfluss wird ähnlich wie beim Stillen gestoppt, sobald das Baby pausiert.
Milchflaschen für kostbare Muttermilch. Muttermilch ist wichtig für die Entwicklung Ihres Babys. Gehen Sie dabei vorsichtig damit um, bleiben alle natürlichen Vitamine und Nährstoffe erhalten. Die richtige Wahl der Milchflasche zur Aufbewahrung von Muttermilch ist deshalb sehr wichtig. Medela entwickelt seit jeher Milchflaschen aus BPA-freiem Material.

Ich liebe die Produkte von Medela und ich würde sie absolut weiter empfehlen. Mit unserer kleinen klappt es prima. Ich kann ohne Probleme und ohne Bedenken und ohne Angst vor Saugverwirrung zwischen der Flasche und der Brust wechseln. 

Kennt Ihr bereits die Medela Produkte?! Wenn ja wie findet Ihr Sie?! Wenn nicht, würde sowas für euch in Frage kommen?!

xoxo kiki

Share:

1 Kommentar

  1. Ich finde Medela toll. Haben selbst einige Produkte und auch eine Milchpumpe. Beim Großen hatte ich auch öfter abgepumpt und sogar eingefroren. Jetzt beim Kleinen war es noch nicht notwendig. LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Lieben Worte =) Sobald ich das Kommentar freigeschaltet habe ist es für dich - und alle anderen Sichtbar =)

© A MOTHER'S LOVE | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig